GROHE Architekturlösungen – Content Marketing und Vertriebstool

Aktuelle Architekturreferenzen auf redaktionellem Niveau, in Begleitung von hochwertig gestalteten Produktseiten – das ist das Konzept der GROHE Architekturlösungen. Seit über 10 Jahren entwickeln wir die DBZ-Beilage stetig weiter, was schließlich durch den Iconic Award und den German Design Award belohnt wurde.
 Die neueste Ausgabe: Bildung
Die neueste Ausgabe: Bildung
 Ausgabe Bildung: Interview mit O&O Baukunst - Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
Ausgabe Bildung: Interview mit O&O Baukunst - Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
 Ausgabe Bildung: Interview mit Nickl & Partner Architekten - Campus Derendorf, Düsseldorf
Ausgabe Bildung: Interview mit Nickl & Partner Architekten - Campus Derendorf, Düsseldorf
 GROHE Architekturlösungen Hotel: Ausgezeichnet mit dem Iconic Award 2017 und dem German Design Award 2018
GROHE Architekturlösungen Hotel: Ausgezeichnet mit dem Iconic Award 2017 und dem German Design Award 2018
 GROHE Architekturlösungen Hotel: Editorial und Inhaltsübersicht
GROHE Architekturlösungen Hotel: Editorial und Inhaltsübersicht
 GROHE Architekturlösungen Hotel: Aufmacherseite zur Referenz The Westin Hamburg in der Elbphilharmonie
GROHE Architekturlösungen Hotel: Aufmacherseite zur Referenz The Westin Hamburg in der Elbphilharmonie
 GROHE Architekturlösungen Hotel: Sanitärseite mit Produktinformationen
GROHE Architekturlösungen Hotel: Sanitärseite mit Produktinformationen
 Auf der Preisverleihung des Iconic Awards 2017 in München: Kathrin Wedekind (GROHE), Rebekka Bude (dice communications), Vera Hopp und Camen Altrock (formba)
Auf der Preisverleihung des Iconic Awards 2017 in München: Kathrin Wedekind (GROHE), Rebekka Bude (dice communications), Vera Hopp und Camen Altrock (formba)
Bild: Iconic Award, Rat für Formgebung
 Auf der Preisverleihung des German Design Award 2018: Kathrin Wedekind (GROHE) und Rebekka Bude (dice communications)
Auf der Preisverleihung des German Design Award 2018: Kathrin Wedekind (GROHE) und Rebekka Bude (dice communications)
Bild: German Design Award, Rat für Formgebung

Architekturkommunikation und Produktmarketing

Die GROHE Architekturlösungen zählen zu den zentralen B2B-Kommunikationsmitteln des Sanitärunternehmens. Die Ausgaben verhandeln unter einem Schwerpunktthema (z. B. Hotels, Kultur, Wohnungsbau) aktuelle Referenzobjekte und Fragen der Architektur. Unabhängige Fachjournalisten und Architekturfotografen sorgen für hochwertige Inhalte. Konsequent wird zwischen Architektur- und PR-Kommunikation getrennt. Produkte werden jeweils zum Schluss der Beiträge mit einem Bild aus dem Referenzobjekt gezeigt. Dadurch gewinnen sie Plausibilität und Authentizität.

Mit relevanten Themen und Referenzen positioniert sich GROHE beim Leser als kompetenter Partner auf Augenhöhe.

Die aktuellen redaktionellen Inhalte und Produktinformationen richten sich an Architekten und Planer sowie Sanitärexperten und themenspezifische Zielgruppen, wie z. B. Hoteliers.

Ausgaben:

Eine Gesamtübersicht aller Ausgaben findet sich im Printarchiv der Microsite grohe-objekt.de

Unsere Leistungen:

  • Redaktion
  • Layout und Grafik
  • Lektorat
  • Projektmanagement
  • Verbreitung

„Die B2B-Broschüre überzeugt durch ganzheitlich aufbereitete Referenzen mit starken Bildern und einer modernen, klaren Gestaltung, die unterschiedliche Zielgruppen gleichermaßen anspricht. Ein sauber gestaltetes Medium, das zur Schärfung der Markenidentität maßgeblich beiträgt.“

Jurybegründung zur winner-Auszeichnung des German Design Award 2018 in der Kategorie Corporate Identity

Partner Layout und Grafik

formba, Hopp Altrock GbR, Hamburg